Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bildungszentrum und Berufsfachschule für Notfallsanitäter Nürnberg
Sie sind hier: Startseite » Fortbildung » Hygienebeauftragte(r) im Rettungsdienst
 

Hygienebeauftragte(r) im Rettungsdienst

Ziele:
Die Teilnehmer erhalten das nötige Grundwissen, um selbstständig Maßnahmen der Hygiene und Desinfektion fachgerecht unter Beachtung der entsprechenden Vorgaben und Richtlinien umsetzen zu können.

Inhalte

  • Grundlagen der Mikrobiologie
  • Übertragbare Erkrankungen, MRE
  • Allgemeine Grundlagen der Hygiene
  • Besondere Hygienebereiche
  • Übertragbare Erkrankungen, MRE
  • Rechtliche Grundlagen
  • Desinfektion und Reinigung
  • Wäsche- und Abfallentsorgung
  • Hygienepläne, Desinfektionsmittel- und Reinigungspläne
  • Qualitätskontrolle und Dokumentation im Bereich Hygiene
Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung

 

Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzung

  • Rettungssanitäter/-innen und Rettungsassistenten/-innen, die im Kreisverband als Hygienebeauftragte eingesetzt werden sollen

 

Termine:

Neue Termine werden noch bekannt gegeben.

 

Lehrgangsgebühren:

390 € 

Lehrgangsmaterial und Begleitbuch sind in den Teilnahmegebühren enthalten.

 

Artikelaktionen